Dokumentation

 

Erstellt am : 04 / 04 / 2020

Letztes Update : 27 / 01 / 2021

By : CRMConsortium

Email : Info@CRMConsortium.de

 

 

Einführung

Was ist das CRMConsortium und wie kann es Ihnen Ihre Kundenkommunikation erleichtern ?
In diesem kurzen Video wird auf die markanten Punkte Bezug genommen.

Systemvorraussetzung

 

  • PHP - mindestens PHP 7.2.5
  • MySQL - mindestens MySQL 5.1
  • Apache - mod_rewrite wird benötigt
  • Apache - aktiviertes allow_url_fopen
  • Extensions - PHP MySQLi
  • Extensions - PHP PDO
  • Extensions - PHP cURL
  • Extensions - PHP OpenSSL
  • Extensions - PHP MBString
  • Extensions - PHP iconv
  • Extensions - PHP IMAP
  • Extensions - PHP GD
  • Extensions - PHP ZIP

Bei den meisten Hosting-Anbietern sind diese Erweiterungen standartmäßig aktiviert.

Wir empfehlen, als offizieller Hostingpartner, IONOS/1&1 :



Bei Problemen sollten Sie sich an Ihren Provider/Hoster wenden. 

Installation

Konfigurieren der Datenbankverbindung 
Melden Sie sich bei cPanel an und erstellen Sie eine neue Datenbank die für die Installation des CRMConsortiums verwendet wird.

Wenn Sie nicht mit der Konfiguration einer Datenbank vertraut sind, erfahren Sie in diesem Tutorial alles über die Einrichtung und Inbetriebnahme einer MySQL Datenbank.

  • Melden Sie sich in Ihrem cPanel/Hostingbereich an. Navigieren Sie zu Ihrer Datenbankverwaltung (Beachten Sie bitte, das diese Schritte bei einigen Hostinganbietern abweichen können).
  • Erstellen Sie eine Datenbank
  • Erstellen Sie einen Datenbankbenutzer mit Kennwort. (Notieren Sie sich den Benutzername, Passwort, Hostadresse, Datenbankname) da diese Informationen später nochmal benötigt werden.
  • Fügen Sie den eben erstellten Datenbenutzer der Datenbank zu.
  • Stellen Sie sicher das Sie beim hinzufügen des Datenbankbenutzers alle Berechtigungen aktiviert haben.


Dateien hochladen & installieren 
Laden Sie die Dateien in den Serverordner hoch, in dem das CRMConsortium installiert werden soll.

Angenommen, Sie haben die Dateien in den Ordner "crm" hocgeladen, navigieren Sie zu eq. https://ihredomain.de/crm/install - Beachten Sie, dass Sie die URL basierend auf den Ort anpassen müssen, an dem Sie die Dateien hochgeladen haben. Wenn Sie auf der Subdomain mit dem Namen eq. "crm" installieren, müssen Sie mit https://crm.ihredomain.de/install auf den Installer zugreifen.

Es müssen alle Anforderungen zur Installation und für eine reibungslose Funktion erfüllt werden.


Wenn alle Serveranforderungen erfüllt wurden, klicken Sie auf "zu Dateien/Ordnerberechtigungen wechseln". Andernfalls wenden Sie sich an Ihren Provider/Hoster um die fehlenden Erweiterungen zu aktivieren.

Geben Sie aus Schritt 3 Ihre Datenbankinformationen ein (Datenbankbenutzer, Passwort, Host, Datenbankname) Vermeiden sie die Verwendung von einfachen ' und dopplten " Zeichen in Ihrem Datenbankpasswort.

Klicken Sie auf "Datenbank überprüfen", wenn die Datenbankverbindung erfolgreich hergestellt wurde, werden Sie automatisch zum letzten Schritt weitergeleitet. Andernfalls überprüfen Sie bitte die eingegebenen Informationen und versuchen Sie es erneut. (Normalerweise ist der Hostname bei einer lokalen Installation localhost. Sie sollten sich bei Ihrem Hoster oder in Ihrem cPanel diesbezüglich erkundigen). 

  • Email - Admin Login
  • Passwort - (Vermeiden sie die Verwendung von einfachen ' und dopplten " Zeichen in Ihrem Passwort)
  • Setzen der Systemweiten Zeitzone - Sie können Ihre Zeitzone jederzeit unter Einstellungen->Lokalisation ändern.
  • Klicken Sie "Installieren" - Wenn die Installation erfolgreich war, erscheint die Nachricht "Installation successful".


Nach der Installation löschen Sie bitte, vor dem ersten Start, auf Ihrem Webspace im CRM-Ordner den Ordner "install".

Wenn Sie Hilfe benötigen, eröffnen Sie bitte ein Supportticket


Fehlerbehebung

Sie finden in unserer Wissensdatenbank zu jedem Thema rund um das CRMConsortium nützliche Tipps & Tricks, sowie hilfreiche Troubleshootings.

Zur Wissensdatenbank


Server - Installation

WAMP 
Auch wenn Sie das CRMConsortium auf einem lokalen Server installieren wollen, müssen alle Anforderungen erfüllt werden.

WAMP wird standartmässig mit deaktiviertem mod_rewrite ausgelieft !

Führen Sie die folgenden Schritte aus um .htaccess auf Ihrem WAMP Server zu aktivieren:

Klicken Sie auf Ihren WAMP Server und wählen Sie "apache->httpd.conf"



Suchen und ersetzen Sie den folgenden Text:

#Loadmodule rewrite_module modules/mod_rewrite.so

mit

Loadmodule rewrite_module modules/mod_rewrite.so

Starten Sie den WAMP Server neu.

XAMPP
Einige Änderungen die wir in der XAMPP Standartinstallation vornehmen müssen:

Ändern Sie die .htaccess von

RewriteRule ^(.*)$ index.php?/$1 [L,QSA]

zu

RewriteRule ^(.*)$ /yourfolder/index.php?/$1 [L,QSA]

Aktivieren Sie die IMAP Erweiterung (Sie können Erweiterungen in der php.ini Datei aktivieren).

Setup

Cron Job
Cron-Jobs werden für das Senden von Umfrage-Emails, der automatischen Aktualisierung eines Rechnunsstati, Terminbenachrichtigungen, Leadzuweisungen etc. benötigt.

Wie richte ich einen Cron Job ein ?

Melden Sie sich in Ihrem/r cPanel / Hostingübersicht an und navigieren Sie zu dem Punkt Cron Jobs. (Sollte Ihnen Ihr Hoster nur begrenzte Möglichkeiten bzgl. der Einrichtung eine Cron Jobs zur Verfügung stellen, empfehlen wir Ihnen eine externe Lösung.)

Fügen Sie folgende Einstellung hinzu:

wget -q -O- wget -q -O- https://ihredomain.de/crm/cron/index

oder (falls Ihre Installation auf einer Subdomain läuft:

wget -q -O- wget -q -O- https://crm.ihredomain.de/cron/index

Ändern Sie die URL entsprechend Ihrer Base-URL in der sich das CRMConsortium befindet. Sie können Ihre Base-URL unter Einstellungen->Cron Job einsehen.

CRON wird für die Automatismen von CRMConsortium benötigt!

Updates

Bereitstellung
Sie erhalten Updates für das CRMConsortium in der Regel automatisiert über unseren Verteiler.

Sie können allerdings einen gewünschten "Rollback" durchführen. Hierzu setzen Sie sich bitte mit unserer Supportabteilung in Verbindung.

Erweiterungen & Zubehör

Module
CRMConsortium ist modular ! Das heißt Sie können es auf Ihre Bedürfnisse individuell anpassen.

Hierzu haben wir bereits einige nützliche Lösungen zur sofortigen Inbetriebnahme entwickelt.

  • Modul - Webmailer
  • Modul - Personalmanagement
  • Modul - erweiterte Terminverwaltung
  • Modul - erweiterte Anrufprotokollierung
  • Modul - REST API
  • Modul - Emailbuilder
  • Modul - E-Commerce & Shop
  • Modul - Passwort & Lizenzmanager
  • Modul - Chat
  • Modul - WhatsApp
  • Modul - Facebook 2 Leads
  • Modul - erweiterter Kundensupport
  • Modul - Anlagenmanagement
  • Modul - Verkaufsprovisionsmanagement
  • Modul - Telegram Chat
  • Modul - erweitertes Aufgabenmanagement


Module können über unseren Shop erworben werden und stehen innerhalb von 24H zur Verfügung.

Sie möchten mehr erfahren ?

Besuchen Sie uns auf unserer Website oder schreiben Sie uns über unser Anfrageformular.
Gerne steht Ihnen auch unser Support per Telefon mit Rat & Tat zur Seite.